Türkischer Drachenkopf (Dracocephalum moldavica)

Türkischer Drachenkopf (Dracocephalum moldavica)

Einjährig
aus Russland und Zentralasien, in Europa teilweise eingebürgert; steinige Hänge und Täler

verzweigte, violett angelaufene Stängel
kleine keilförmige bis lanzettliche Blätter
quirlartige Blütenstände mit mehreren Einzelbüten
hellblau
VII-VIII

20-50 cm
Sonne
trocken

Duftpflanze
Tee- und Heilpflanze
Bienenweide

für Freiflächen und Beete