Herbst-Eisenhut (Aconitum carmichaelii) ‚Arendse‘

Herbst-Eisenhut (Aconitum carmichaelii) ‚Arendse‘

Aconitum carmichaelii Bluete_20171002  Aconitum carmichaelii_20171002

Ausdauernd
aus Ostasien; auf feuchten Wiesen, an Bachläufen

Stängel aufrecht, horstbildend
Blätter fünf- bis siebenfach handförmig geteilt
Blütenstand traubige, endständig aus vielen großen Einzelblüten
blau
IX-X

100-140 cm
Sonne-Halbschatten
frisch
Z3

extrem giftig (nicht in Gärten mit kleinen Kindern pflanzen, beim Pflanzen Handschuhe tragen)

Insektenweide (vor allem Hummeln)
Schnittblume

für Beete und Gehölzränder; naturnahe Gärten